Dampfreinigung

DR
Dampfreinigung

Mit einem Dampfreiniger können viele Oberflächen behandelt werden, so auch die Velourbezüge und die Böden im Auto. Mit Heißdampf bis zu 180 Grad können Schmutz, Fettspuren, Kalkablagerungen, Schimmelbildungen oder sogar Bakterien und Staubmilben effektiv beseitigt werden. Das Gute am Dampfreiniger ist, dass lediglich Wasserdampf zum Einsatz kommt, während auf chemische Reinigungsmittel verzichtet werden kann. Das schont die Umwelt und ist für Allergiker besonders geeignet.