Keramik-Beschichtung

KB
Keramik-Beschichtung

Die Keramik Beschichtung verbindet sich auf molekularer Basis mit dem Lack. Das bedeutet, die Beschichtung und der Lack sind fest miteinander verbunden und können nur durch Schleifmittel getrennt werden. Die Beschichtung füllt auch feinste Lackuntiefen auf und so bildet eine glatte homogene Oberfläche. Es handelt sich also um ein festes Verbundsystem, das nicht mit dem bloßen Aufbringen einer Politur zu vergleichen ist.
Die extrem harte und trotzdem elastische Beschichtung macht den Lack glänzender und schützt ihn vor Verätzung durch Vogelkot, Schmutz, Umwelteinflüssen, Staub, Salz, Kalkablagerungen etc. Die Antischmutzformel sorgt für einen easy to clean - Effekt.
Die Keramik-Beschichtung ist hochtransparent, sie verändert die Lackfarbe nicht, sondern konserviert den Lack und sorgt für erhöhten Schutz vor UV-Strahlung, die oft Ursache für Lackverfärbungen ist.
Eine Keramikbeschichtung ist um vieles haltbarer als eine NANO-Versiegelung, die nach ca. 6 Monaten bereits an Wirkung verliert.

Wir garantieren eine Haltbarkeit bis ca. 40.000 km oder 3 Jahren!!!
Abhängig ist die Haltbarkeit von der Nutzung und Belastung der beschichteten Oberfläche. Bei Oldtimern oder Fahrzeugen die selten genutzt werden, kann die Keramik-Beschichtung auch bis zu 10 Jahren halten!